30 Tage Rückgaberecht - Kostenlose Beratung: 0711 894 626 70

 

Datenschutz Hinweise

 

Diese Datenschutz Hinweise wurden von der Skillers GmbH entwickelt, damit Sie einen Überblick über die Verwendung Ihrer Personenbezogenen Daten erhalten können. Diese Datenschutz Hinweise stellen keine vertragliche Grundlage dar und benötigen keiner Einwilligung, sondern dienen lediglich der Information.

 


 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die Skillers GmbH mit Sitz in der Steiermärker Str. 3-5, 70469 Stuttgart.

 

Ihr Kontakt zur Skillers GmbH

Telefon: 0711 894 626 70
E-Mail: info@skillers.com

 

Ihr Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

datenschutz@skillers.com

 

2. Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Datenschutz ist für uns sehr wichtig. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die hier von uns eingesetzten Dienstleister (wie bspw. Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Die Skillers GmbH ist Teil der Hultafors Group AB. Aus diesem Grund werden zum Zwecke der ordentlichen Buchführung personenbezogene Daten an die Hultafors Group Germany GmbH, Im Meisenfeld 26, 32602 Vlotho, Deutschland sowie an die Hultafors Group AB (HQ), Hultaforsvägen 21, 517 96 Hultafors, Schweden weitergegeben. Ebenso ist in einzelnen Fällen für die Ausführung eines Auftrages, wie z.B. bei Sonderanfertigungen, die Weitergabe personenbezogener Daten an die Hultafors Group möglich.

Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihren korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Wir nutzen diese zudem für Ihre Identifikation (Kundenlogin). Ferner erhalten Sie über Ihre E-Mail-Adresse Ihre Bestellbestätigung Versandbestätigung und Rechnung.

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Bei der Übermittlung persönlicher Informationen an Dritte im In- und Ausland, insbesondere in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), stellen wir sicher, dass die Weitergabe der Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den anwendbaren Datenschutzgesetzen erfolgt.

Zu den Kategorien von Empfänger persönlicher Informationen gehören unser Kundenservice, Logistikdienstleister, Zahlungsdienstleister, Buchhaltung, Mailinganbieter und Analysedienstleister.

 

3. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Wenn Sie dem gesondert zugestimmt haben, nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Wenn Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte

 

per E-Mail an:

info@skillers.com

 

oder per Post an:

Skillers GmbH
Kundenservice
Steiermärker Str. 3-5
70469 Stuttgart

 

4. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

5. Kommentare und Beiträge

Zum Schutz vor Belangung für widerrechtliche Inhalte in Kommentaren und Beiträgen (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.) wird Ihre IP-Adresse gespeichert, wenn Sie Beiträge auf unserer Seite hinterlassen.

 

6. Registrierfunktion

Die Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung eingeben, werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Sie können daher über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Welche Daten erhoben wurden, ist in der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Vor- und Nachname, postalische Adresse, E-Mail-Adresse und bei Bedarf die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

 

7. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

 

8. Cookies

„Cookies" sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie auf unserer Site surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden, private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

Wir wissen Ihr Vertrauen sehr zu schätzen und wenden höchste Sicherheitsstandards an!

 

9. Sichere Datenübertragung

Im Rahmen Ihres Bestellprozesses werden Ihre personenbezogenen Daten auf dieser Seite mittels modernster Verschlüsselungstechnologien über das Internet übertragen. Bei aktivierter Verschlüsselung können Ihre personenbezogenen Daten nicht von unbefugten Personen mitgelesen werden. Achten Sie bitte darauf, Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich zu behandeln und schließen Sie das Browserfenster, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, besonders wenn Sie Ihr Endgerät gemeinsam mit anderen nutzen.

 

10. Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Empfang des Newsletters anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit über unsere Abbestellen Seite, einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per E-Mail widerrufen.

 

11. Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugte Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: „Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner", „Datennutzung zu Werbezwecken", „Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden" und „Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt".

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte folgeneden Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken: Klicken Sie hier, um der Übermittlung an Google Analytics zu widersprechen

 

12. Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Für die Möglichkeit zur Bewertung auf Trusted Shops übertragen wir Ihre E-Mail-Adresse mit der Bestellnummer, den Bestellpreisen und den bestellten Produkten. Ihre Einwilligungserklärung lautet wie folgt:

    „Ich möchte eine Bewertung abgeben können. Ich bin einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zu diesem Zweck an die Trusted Shops GmbH übermittelt wird."

 

13. Zahlungsdienstleister PayPal

Für die Kaufabwicklung nutzen wir die Zahlungslösung PayPal Plus vom Unternehmen PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, Luxemburg. Die Nutzung ist hierbei auch ohne ein PayPal-Konto möglich. Zur korrekten Zuordnung und Ausführung des Zahlungsprozesses übermitteln wir PayPal den in der Bestellung angegeben Namen, Lieferadresse, den Warenkorbinhalt sowie den Warenwert der zu bestellenden Produkte.

Die Entscheidung, ob wir mit Ihnen einen Kauf auf Rechnung abschließen, basiert ggf. auf einer automatisierten Entscheidung der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.. Eine manuelle Prüfung Ihrer Unterlagen durch einen unserer Mitarbeiter erfolgt nicht. Für weitere Informationen zur automatisierten Entscheidung wenden Sie sich bitte direkt an PayPal. Bei einer Bonitätsprüfung wird anhand eines mathematischen Verfahrens ein so genannter Score-Wert errechnet, der Aussagen über Ihre Zahlungsfähigkeit trifft. Wenn die Bonitätsprüfung positiv ausfällt, kann der Kauf auf Rechnung erfolgen. Fällt die Bonitätsprüfung negativ aus, können Sie einen anderen Zahlungsweg auswählen. Andernfalls wird unser Shopsystem einen Vertragsabschluss mit Ihnen nicht akzeptieren. Die Tragweite der automatisierten Entscheidung beschränkt sich allein darauf, ob Kauf auf Rechnung möglich ist. Wir nutzen die automatisierte Entscheidung ausschließlich, um uns vor möglichen Zahlungsausfällen zu schützen.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom weiteren Inhalt der übermittelten Daten, wie z.B. Kreditkarteninformationen oder Bankverbindung, sowie deren Nutzung durch PayPal erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal.

 

14. Fulfillment Partner DHL

Für die Lagerung und den Versand von Waren nutzen wir den Fulfillment Partner DHL Home Delivery. Für die Zustellung der von Ihnen bestellten Produkte werden hierbei Name und Lieferadresse sowie die zu liefernden Produkte an die DHL (Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn) übermittelt.

Weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse werden lediglich an DHL übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, um nach Abschluss einer Bestellung eine Versandbestätigung mit der Sendungsnummer zur Sendungsverfolgung und der Möglichkeit zur Abstimmung des Liefertermins zu erhalten. Ihre Einwilligungserklärung lautet wie folgt:

    „Ich möchte die Versandbestätigung mit Sendungsnummer erhalten. Ich bin einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zu diesem Zweck an die DHL übermittelt wird."

 

15. Auskunft, Berichtigung, Aktualisierung, Löschung und Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit schriftlich oder elektronisch über folgende Kontaktwege an uns wenden:

Skillers GmbH
Datenschutzbeauftragter
Steiermärker Str. 3-5
70469 Stuttgart

E-Mail: datenschutz@skillers.com

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Aus diesem Grund können wir aus Sicherheitsgründen keine telefonische Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten geben.

 

16. Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörden

Jede betroffene Person hat das Recht sich über Verletzung seiner Datenschutzrechte eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 – 0
Fax: 0711/61 55 41 – 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Internet: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Unter dem folgenden Link können Sie die Anschriften und Links zu den deutschen Aufsichtsbehörden einsehen:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Betroffene Personen in Österreich können sich bei Beschwerden an die Datenschutzbehörde mit Sitz in Wien wenden:
https://www.dsb.gv.at/kontakt