30 Tage Rückgaberecht - Kostenlose Beratung: 0711 894 626 70

Die Zimmermannsaxt gibt es als Schlagwerkzeug bereits seit den frühesten Tagen der Holzbearbeitung. Die besondere Form des Kopfes und eine ausgeklügelte Gewichtsverteilung machen die moderne Zimmermannsaxt zum beliebten Allround-Werkzeug für den heimischen Garten und den professionellen Einsatz durch Zimmermann und Zimmerfrau. Im Skillers Onlineshop finden Sie Zimmermannsäxte von führenden Marken-Herstellern in höchster Qualität – und zum günstigen Preis. Damit das Handwerk sicher und präzise bleibt.

    1 Artikel

    Als Liste anzeigen

    Die Zimmermannsaxt und andere Formen

    Seit Menschen Holz verarbeiten, gibt es passende Äxte für diese Arbeit. Diese entwickelten sich mit der Zeit weiter, sodass heute für viele Einsatzgebiete spezialisierte Axt- und Beilformen existieren, darunter beispielsweise:

    • Doppelaxt
    • Trekkingaxt
    • Spaltaxt
    • Fällaxt​
    • Zimmermannsaxt 

    Die Äxte unterscheiden sich vor allem durch ihren Stiel, die Form des Kopfes und die Breite der Wange.

    Vom Werkzeug zum Sportequipment - Die Doppelaxt

    Ein Stiel in der Mitte und ein Kopf mit einer fast halbrunden Schneide auf jeder Seite unterscheidet die Doppelaxt grundsätzlich von der Form einer Zimmermannsaxt. Um Holz sowohl zu fällen, also quer der Holzfasern zu schneiden, als auch spalten zu können, werden die Schneiden der Doppelaxt unterschiedlich geschliffen. Heute wird dieses Axt-Modell hauptsächlich als Sportgerät verwendet.

    Ideal für Unterwegs und den Outdoor-Urlaub - Die Trekkingaxt

    Die Trekkingaxt ist der Alleskönner unter den Äxten. Kopf, Stiel und Wangen sind so geformt, dass sowohl leichte Spalt- als auch Fällarbeiten ausgeführt werden können. Besonders der Kopf dieser Axtart ähnelt in seiner Form dem der Zimmermannsaxt. Eine moderne Trekkingaxt liegt in Sachen Stiellänge oft zwischen einem Beil und einer Axt. Die Schneide ist dabei leicht gerundet und der Kopf konisch eng zulaufend, um zum Spalten und Fällen zu dienen.

    Die Spaltaxt - Schwerer und breiter Kopf

    Wer regelmäßig Holz, für den hauseigenen Kachelofen selbst hacken möchte, erleichtert sich die Arbeit mit einer professionellen Spaltaxt. Da das Holz entlang der Maserung geschnitten wird und die Holzscheite von oben nach unten gehackt werden, hilft ein schwerer Axtkopf, die Arbeit zu erleichtern. Die Spaltaxt wird über den Kopf geführt und gerade in den Scheit getrieben. Der Schwung, das Gewicht des Axtkopfes, die breiten Wangen und die gerade Schneide spalten dann den Scheit entlang der Maserung.

    Zum Fällen von Bäumen - Fälläxte

    Mit dünnen Wangen, einer scharfen Schneide und einem geschwungenen Griff unterstützt eine gute Fällaxt den Profi- sowie den Hobbyholzfäller beim Holzschlagen. Anders als die Schneide einer Zimmermannsaxt ist die der Fällaxt runder geformt, um ein vollständiges Eintreiben in dicke Baumstämme zu vermeiden und sie leichter wieder aus dem Stamm ziehen zu können. Die Schneide ist so scharf, dass sie problemlos auch als improvisiertes Messer dienen kann.

    Handlich, scharf und universell einsetzbar - Die Zimmermannsaxt

    Entstanden ist die Zimmereraxt aus dem mittelalterlichen Breitbeil. Die längere Scheide bietet dem Profi- und Hobby-Handwerker ein Werkzeug, das in unterschiedlichen Winkeln genutzt werden kann. In früheren Zeiten wurde die Zimmermannsaxt dazu genutzt, Holzbalken aus ganzen Baumstämmen herauszuschneiden. Heute ist sie eher ein Präzisionswerkzeug, das beim millimetergenauen Bearbeiten breiter Holzplanken verwendet wird.

    Bei hochwertigen Axt-Marken wie z.B. Hultafors ist der Kopf einer Zimmermannsaxt handgeschmiedet und der Stiel aus Hickory oder anderen sehr harten Hölzern mit engen Wachstumsringen gefertigt. Das sorgt für Stabilität, eine akkurate Führung und somit für mehr Arbeitssicherheit bei jedem Schlag.

    Die Merkmale einer Zimmermannsaxt

    So ist eine Zimmermannsaxt aufgebaut:

    • Handlicher und gerader Stiel mit breitem Stielende, um Abrutschen zu verhindern.
    • Leicht nach unten abfallende und messerscharfe Schneide.
    • Der untere Teil des Kopfes (der Bart) fällt zum Stiel hin ab, dadurch kann man die Axt sehr weit oben greifen, was ein exaktes Handling gewährleistet.
    • Breiter und dicker hinterer Teil des Kopfes zum "In-Richtung-Klopfen" starker Holzbalken oder zum Eintreiben von Nägeln. 

    Die Äxte aus dem Sortiment im Skillers Onlineshop zeichnen sich durch höchste Qualität aus und sind zu einem erschwinglichen Preis erhältlich. Dabei wird darauf geachtet, dass nur Äxte mit stabilen, also eng gewachsenen Stielhölzern und mehrfach geschmiedeten Köpfen in unserer Auswahl angeboten werden.

    Für den Ausbau des Dachstuhls oder zur Konstruktion von Holzhäusern

    Nahezu immer, wenn man einen Holzbalken auf einen anderen setzt, müssen beide auch aneinander angepasst werden. Eine hochwertige Zimmermannsaxt hilft dabei, Holz professionell zu bearbeiten. Mit der langen, kaum abgerundeten und sehr scharfen Schneide tragen Sie Holz millimetergenau ab, schlagen Befestigungskerben ein oder bewegen Balken durch Eintreiben der unteren Schneidekante.

    Sogar kleinere Schnitzarbeiten sind mit der handlichen Zimmermannsaxt oder mit einem kleineren und noch handlicheren Zimmermannsbeil möglich: Ein Produkt für Profis, das durch die einfache Anwendung auch Hobbyholzfällern und Bastlern die Arbeit wesentlich erleichtert.

    Hochwertiges Equipment und Zubehör im Skillers Onlineshop

    Neben einer klassischen Zimmermannsaxt finden Sie im Angebot bei Skillers viele weitere Axtformen. Durchstöbern Sie den Onlineshop und finden Sie die geeignete Axt mit dem Kopf, der auf Ihren Nutzungszweck passt. Neben den qualitativ hochwertigen Marken-Produkten aus der Äxte- und Beile-Sektion finden Sie hier auch professionelles Equipment und praktisches Zubehör. Und wenn Sie sich Schneidewerkzeuge oder Äxte bestellen, dann finden Sie im Bekleidungssortiment auch nützliche Schutzutensilien wie Schnittschutz-Hosen.